Konische Flachriemenscheiben

Lütgert produziert Flachriemenscheiben auch in konischer (kegeliger) Ausführung, zur Steuerung von Kalanderwalzen in der Papierindustrie. Diese Scheiben werden vorwiegend bei Bedarf an Ersatzteilen oder bei Umrüstungen der Papiermaschinen zur Leistungssteigerung benötigt.

Zur einfacheren Montage sind die Scheiben auch problemlos in 2-teiliger Ausführung lieferbar.

Downloads

 
Flachscheibe konisch 
Flachscheibe konisch
Flachscheibe konisch 
Flachscheibe konisch
Flachscheibe konisch 
Flachscheibe konisch
 

Auf einen Blick

  • Standardwerkstoff: Gusseisen EN-GJL-200 bis EN-GJL-300 (GG-20 bis GG-30) nach DIN EN 1561
  • Ausführung für Umfangsgeschwindigkeiten bis 42 m/s in Grauguss EN-GJL-200 bis EN-GJL-300
  • Bei stark beanspruchten Antrieben oder höheren Umfangsgeschwindigkeiten auch Sonderanfertigungen in alternativen Werkstoffen, wie z.B. Sphäroguss (EN-GJS-400 bis EN-GJS-700), Stahlguss (GS) oder in Stahlschweißausführung
  • Standardmäßig ausgewuchtet in Gütestufe G16, G6,3 oder G2,5
  • Oberflächen grundiert
  • Individuelle Oberflächen und Sonderlackierungen sowie Korrosionsschutz nach Kundenvorgabe
  • Detaillierte Dokumentation von Werkstoffeigenschaften, Wuchtgüten und Oberflächenbehandlungen
 

Ihre Vorteile

  • Preiswerte Herstellung, da Modelleinrichtungen vorhanden
  • Gesicherte Ersatzteilversorgung auch für Maschinen älterer Baujahre
  • Zur einfacheren Montage auch in 2-teiliger Ausführung lieferbar
 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

 

Lütgert & Co. GmbH

Telefon: +49 52 41 / 74 07 - 0
info@luetgert-antriebe.de

 
 

© Copyright Lütgert & Co. GmbH  |  Telefon: +49 52 41 / 74 07 0  |  info@luetgert-antriebe.de | Sitemap | Impressum

 

© Copyright Lütgert & Co. GmbH
Telefon: +49 52 41 / 74 07 0
info@luetgert-antriebe.de